Große Unternehmen aus der Wirtschaft und Organisationen im öffentlichen Bereich nehmen vermehrt unsere Unterstützung bei strategisch wichtigen IT-Leistungen in Anspruch.

Wir helfen unseren langjährigen Kunden bei der Umsetzung komplexer IT-Projekte und können regelmäßig die innovativsten Unternehmen zum nächsten Erfolg begleiten.

Sie wollen gerne unser Team verstärken? Wir sind laufend auf der Suche nach

Junior System Engineer/Administrator – Storage (m/w/x)

Einsatzort Wien

06.11.2019

Als Junior System Engineer und Administrator unterstützen Sie das bestehende Team im Zuge der Weiterentwicklung, Betriebsführung und Administration der Storageinfrastruktur im Rechenzentrumsumfeld. In laufender Abstimmung mit den System Architekten kümmern Sie sich um die stetige Optimierung und Weiterentwicklung der Storage- und Backupsysteme. Sie verfolgen zudem gerne die technologischen Entwicklungen am Markt und sichern somit das unternehmensinterne Wissen zu aktuellen Trends und Technologien in Ihrem Fachbereich.

Wir richten uns mit dieser Ausschreibung insbesondere an AbsolventInnen mit erster Berufserfahrung, welche sich weiter spezialisieren wollen.

Ihre Aufgaben

  • Administration und Betrieb der Storageinfrastruktur (Storage und Backup Systeme)
  • Monitoring sowie Fehlerbehebung
  • Performanceoptimierung
  • Umsetzung von Systemerweiterungen sowie deren Dokumentation
  • Planen, Testen und Umsetzen von Release-Updates
  • Evaluierung von neuen Storagelösungen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene technische Ausbildung im Bereich Informatik/Wirtschaftsinformatik (HTL, FH, Universität)
  • Linux Know How (RedHat Enterprise)
  • Erste Kenntnisse im Bereich der Storage- und Backup-Infrastruktur
  • Kenntnisse im Bereich der Systemvirtualisierung
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Weiters von Vorteil

  • Spezielle Kenntnisse im Bereich der Administration von SAN/NAS/CAS Komponenten wie z.B. Brocade, EMC2, Quantum i6000, Fujitsu Eternus CS, F5 Loadbalancer

Ihre Arbeitsweise

  • Einsatzbereitschaft, Serviceorientierung und hohes Qualitätsbewusstsein
  • Analytisches Denkvermögen und Problemlösungsfähigkeit
  • Selbständige, strukturierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Teamgeist und Engagement

Arbeitszeit

  • 38,5 Stunden / Woche

Unser Angebot

  • Ein zukunftsorientiertes Unternehmen sowie sehr gute Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein spannendes Aufgabengebiet
  • Ein gemischtes Team aus erfahrenen sowie jungen Kolleginnen und Kollegen
  • Gutes Arbeitsklima, offene Kommunikationswege
  • Entwicklungsmöglichkeiten in der Fach- als auch Sozialkompetenz

Wir bieten ein Mindestgehalt von EUR 2.392,00 Brutto monatlich. Bei entsprechender Qualifikation/Vorerfahrung ist ein entsprechend höheres Gehalt möglich.

Werden Sie ein Teil unseres Teams! Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen in deutscher Sprache. Senden Sie diese an

SOFTCOM Consulting GmbH
personalabteilung@softcom.digital

Kennziffer 190801

softcom.digital