Rufen Sie uns an
+43 1 815 79 30
Geschäftsanschrift
Marc-Aurel-Straße 10–12/1. OG, 1010 Wien

IT-Security und DSGVO (GDPR)

Vor Cyber-Attacken ist heute kein Unternehmen mehr gefeit. Die Zahl der Angriffe steigt stetig und die Angreifer nutzen immer intelligentere Taktiken. Daher erfordert die technische Entwicklung immer komplexere Schutzkonzepte. Wir begleiten Sie auf dem Weg der sicheren digitalen Transformation.

Wie sicher ist Ihre IT-Landschaft?

Eine Firewall reicht heute nicht mehr aus, um sensible Daten und das firmeninterne Netzwerk vor Hacker-Angriffen zu schützen. Mit unserer umfassenden technischen Expertise unterstützen wir unsere Kunden bei der Bewertung ihrer IT-Infrastruktur und in der Ausgestaltung von Schutzmaßnahmen. Unter Zuhilfenahme von methodischen Standards bzw. Rahmenwerken wie z.B. ISO27001 und COBIT und einem tiefgreifenden Verständnis aktueller Technologien identifizieren wir relevante Bedrohungen.

SOFTCOM als Experte für Ihre IT Security

Das Thema Sicherheit gehört heute zu den Kernthemen in jeder Firma. Datenlecks können einen erheblichen wirtschaftlichen Schaden sowie nachhaltige Imageschäden verursachen. Durch diverse Datenschutz- und IT-Security Zertifizierungen unserer Mitarbeiter (CISA, CISSP, DSGVO etc.) haben wir sowohl das Know-how als auch die Erfahrung, Sie herstellerunabhängig zu betreuen. Gerne stellen wir Ihnen auch dauerhaft einen Datenschutzbeauftragten zur Verfügung oder setzen diesen für punktuelle, externe Audits ein.

IT-Sicherheitsberatung & Implementierung von Sicherheitsmaßnahmen

Um effektiv auf eventuelle Sicherheitslücken reagieren zu können, müssen diese zunächst identifiziert werden. Das Ziel unserer IT-Sicherheits-Beratung ist es, Sicherheitslücken aufzuzeigen und effektive IT-Security-Maßnahmen kostengünstig zu implementieren. Basierend auf dem Schutzbedarf Ihrer Daten erarbeiten wir gemeinsam IT-Richtlinien bzw. Vorgaben zur Etablierung eines Schutzniveaus in Ihrem Unternehmen, welche praxiserprobt, angemessen und wirksam ist. Das Kosten-Nutzen-Verhältnis wird dabei nie aus den Augen verloren. Das Kernziel unserer IT-Security-Beratung ist die Sicherstellung der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit Ihrer Daten.

IT Security im Rahmen von Digitalisierungsprozessen

Digitalisierung ist in Unternehmen allgegenwärtig und ebenso die damit einhergehenden Gefahren und Risiken. Informationssicherheit und Datenschutz steht auf der Agenda des Top-Managements – Sicherheitsverantwortliche sehen sich im Spannungsfeld ständig neuer Bedrohungen einerseits und den Wünschen und Anforderungen der eigenen User und Technikabteilungen andererseits. Cybersecurity umfasst neuerdings nicht nur die klassischen Sicherheitskonzepte für die eigene Unternehmens-IT, sondern auch den Schutz von mobilen Geräten oder von OT- (Operational Technology) bzw. IoT-Geräten (Internet of Things).

SOFTCOM berät Unternehmen passend zum eigenen Security-Reifegrad bei Sicherheitsthemen in den Bereichen Prozesse, Technologie, Organisation und Personal. Umgesetzt wurden Projekte bei mittelständischen Unternehmen ebenso, wie bei öffentlichen Auftraggebern bzw. Betreibern von wesentlichen Diensten (gemäß NIS-Gesetz).

Unsere Leistungen umfassen unter anderem:

  • Sicherheitsüberprüfungen (gemäß ISO 27001)
  • Erarbeitung von Security-Strategien und Sicherheitsrichtlinien
  • Einführung eines Information Security Management Systems
  • Umsetzung der Anforderungen der DSGVO
  • Risikoanalysen und zielgerichtete Erarbeitung von Verbesserungsmaßnahmen
  • Technische Überprüfungen für Systeme und Netzwerk
  • Risikomaßnahmen für Mobile Security, IoT, Cloud-Dienste
  • Ausschreibung und Beschaffung von Security-Leistungen/Produkten

Die DGSVO als Herausforderung im unternehmerischen Alltag

Neben der allgemeinen IT-Sicherheit stellt die DGSVO Unternehmen vor neue Herausforderungen. Die Verarbeitung personenbezogener Daten durchdringt alle Unternehmensbereiche. Gesetzliche Regelungen betreffen auch tägliche Aufgaben wie beispielsweise die Newsletter-Anmeldung oder den Umgang mit Personalinformationen. Schon kleine Fehler können unter Umständen sehr teuer werden. Unsere SOFTCOM-Datenschutzexperten prüfen in Ihrem Auftrag den IST-Zustand, erstellen Handlungsempfehlungen und unterweisen das Personal im gesetzeskonformen Umgang mit sensiblen Personendaten.

SOFTCOM – wir sind der Experte im Bereich IT-Security und DSGVO. Lassen Sie uns darüber sprechen.